Ihr Vertrauen ist uns wichtig!

Bitte nehmen Sie sich einige Minuten Zeit, um die folgenden Informationen sorgfältig durchzulesen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
akari taste GmbH

1. Die Firma
Die akari taste GmbH, Steinackerstrasse 11, 8302 Kloten stellt Salat- und Dipsaucen her und handelt mit diesen und anderen Produkten.

2. Geltungsbereich
Es freut uns sehr, dass Sie sich entschlossen haben, bei uns Salatsaucen zu bestellen. Ihre Zufriedenheit ist unsere oberste Priorität. Sollten Sie Fragen und Anregungen haben oder sollte einmal etwas nicht klappen, so rufen Sie uns bitte an (043 817 44 22) oder senden Sie ein E-Mail an info(at)akaritaste.ch.
Die folgenden AGB gelten für sämtliche Bestellungen, die Kunden auf dem Webshop von akaritaste.ch tätigen und gelten mit der Bestellung als akzeptiert.

3. Sortiment und Preise
Unser Sortiment wird ständig erweitert. Das aktuelle Sortiment und die heute geltenden Preise finden Sie auf unserer Website akaritaste.ch. Vorbehalten bleiben spezielle Aktionen und individuelle Vereinbarungen. Die Mehrwertsteuer von 2.5% ist in unseren Preisen inklusiv.

4. Bestellung
Der Bestellvorgang:

  1. Die gewünschten Produkte auswählen
  2. Mit  dem Button „In den Warenkorb“ bestellen
  3. Eventuelle Mengen- oder Produkteanpassungen vornehmen und mit dem Button „Warenkorb aktualisieren“ aktualisieren
  4. Mit dem Button „Weiter zur Kasse“ die Bestellung bestätigen
  5. Rechnungs- und Lieferanschrift angeben
  6. Zahlungsart auswählen und AGB’s akzeptieren.
  7. Sobald wir Ihre Bestellung bekommen haben, wird der Auftrag gemäss Ihren Angaben ausgeführt. Bitte beachten Sie, dass abgeschickte Bestellungen weder geändert noch gelöscht werden können.

5. Lieferung
Wir versenden unsere Produkte über den Paketservice von Planzer KEP AG an Adressen in der Schweiz und Lichtenstein. Die Dressings verschicken wir ungekühlt. Die Labortests haben gezeigt, dass die Produkte ein paar Tage ungekühlt sein können, ohne Qualitätseinschränkung und Verkürzung der aufgedruckten Haltbarkeit. Stellen Sie die Saucen nach Erhalt in den Kühlschrank.

6. Rückgaberecht
Wir verschicken die Ware in einwandfreiem Zustand. Transportschäden können wir dennoch nicht gänzlich ausschliessen. Bitte prüfen Sie daher Ihre Sendung unmittelbar nach Erhalt auf Vollständigkeit und eventuelle Mängel. Bitte richten Sie Reklamationen umgehend schriftlich per E-Mail an admin(at)akaritaste.ch. Fehlerhaft gelieferte Ware tauschen wir selbstverständlich um, sofern die Originalverpackung noch ungeöffnet ist. Bei einwandfreier Ware wird der Kaufbetrag nicht zurückerstattet.

7. Nicht angenommene Pakete
Bei Paketen, die nicht angenommen werden, behalten wir uns vor, dem Besteller die uns durch Auftragsabwicklung, Versand sowie Rücktransport entstandenen Kosten in Rechnung zu stellen.

8. Gewährleistung und Haftung
Die akari taste GmbH garantiert, dass die Produkte fachgerecht und mit grösster Sorgfalt hergestellt werden. Die produzierten Saucen durchlaufen eine strenge Qualitätskontrolle. Reklamationen können nur anerkannt werden, wenn Sie uns das bemängelte Produkt zurückschicken.

9. Software
Der gesamte Inhalt der Homepage akaritaste.ch und die auf der Website installierten Programme sind Eigentum von akari taste GmbH oder ihrer Lieferanten und urheberrechtlich geschützt.

10. Vertraulichkeit der Daten
Wir erheben und bearbeiten Daten mit automatischen Datenverarbeitungsanlagen unter Beachtung des jeweils geltenden schweizerischen Datenschutzgesetzes. Ihre Daten werden ausschliesslich zur einwandfreien Abwicklung Ihres Auftrags sowie zur Verbesserung unseres Produkteangebots und unserer Dienstleistungen verwendet. Die akari taste GmbH wird Ihre Daten vertraulich behandeln und nicht an Dritte weitergeben.

11. Datenschutzerklärung für Google Analytics

  • Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited. Wenn der Verantwortliche für die Datenverarbeitung auf dieser Website ausserhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes oder der Schweiz sitzt, dann erfolgt die Google Analytics Datenverarbeitung durch Google LLC. Google LLC und Google Ireland Limited werden nachfolgend «Google» genannt.
  • Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Diese Website verwendet Google Analytics zudem für eine geräteübergreifende Analyse von Besucherströmen, die über eine User-ID durchgeführt wird. Sofern Sie über ein Google-Benutzerkonto verfügen, können Sie in den dortigen Einstellungen unter «Meine Daten», «persönliche Daten» die geräteübergreifende Analyse Ihrer Nutzung deaktivieren.
  • Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code «_anonymizeIp();» erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.
  • Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitenbetreiber zu erbringen. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.
  • Google Analytics verwendet Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Google Analytics deaktivieren.
  • Ausserdem können Sie die Nutzung von Google Analytics auch verhindern, indem sie auf diesen Link klicken: Google Analytics deaktivieren. Hierdurch wird ein sog. opt-out Cookie auf ihrem Datenträger gespeichert, der die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Google Analytics verhindert. Bitte beachten Sie, dass bei einem Löschen sämtlicher Cookies auf Ihrem Endgerät auch diese Opt-out-Cookies gelöscht werden, d.h., dass Sie erneut die Opt-out-Cookies setzen müssen, wenn Sie weiterhin diese Form der Datenerhebung verhindern wollen. Die Opt-out-Cookies sind pro Browser und Rechner/Endgerät gesetzt und müssen daher für jeden Browser, Rechner oder anderes Endgerät gesondert aktiviert werden.

12. Datenschutzerklärung für Google Ads

  • Diese Website nutzt das Online-Marketing-Tool Google Ads von Google («Google Ads»). Google Ads setzt Cookies ein, um für die Nutzer relevante Anzeigen zu schalten, die Berichte zur Kampagnenleistung zu verbessern oder um zu vermeiden, dass ein Nutzer die gleichen Anzeigen mehrmals sieht. Über eine Cookie-ID erfasst Google, welche Anzeigen in welchem Browser geschaltet werden und kann so verhindern, dass diese mehrfach angezeigt werden. Darüber hinaus kann Google Ads mithilfe von Cookie-IDs sog. Conversions erfassen, die Bezug zu Anzeigenanfragen haben. Das ist etwa der Fall, wenn ein Nutzer eine Google Ads-Anzeige sieht und später mit demselben Browser die Website des Werbetreibenden aufruft und dort etwas kauft. Laut Google enthalten Google Ads-Cookies keine personenbezogenen Informationen.
  • Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Google auf. Durch die Einbindung von Google Ads erhält Google die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unseres Internetauftritts aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Google registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass Google Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.
  • Sie können die Teilnahme an diesem Tracking-Verfahren auf verschiedene Weise verhindern:
    • durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software, insbesondere führt die Unterdrückung von Drittcookies dazu, dass Sie keine Anzeigen von Drittanbietern erhalten;
    • durch Deaktivierung der Cookies für Conversion-Tracking, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain «www.googleadservices.com» blockiert werden, https://adssettings.google.com, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen;
    • durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der Selbstregulierungs-Kampagne «About Ads» sind, über den Link https://www.aboutads.info/choices, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen;
    • durch dauerhafte Deaktivierung in Ihren Browsern Firefox, Internetexplorer oder Google Chrome unter dem Link https://www.google.com/settings/ads/plugin. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Angebots vollumfänglich nutzen können.
  • Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist eine Interessenabwägung, wonach der vorstehend geschilderten Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten keine überwiegenden gegenteiligen Interessen Ihrerseits entgegenstehen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO). Weitere Informationen zu Google Ads von Google erhalten Sie unter https://ads.google.com/intl/de_DE/home/, sowie zum Datenschutz bei Google allgemein: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Alternativ können Sie die Website der Network Advertising Initiative (NAI) unter https://www.networkadvertising.org

13. Datenschutzerklärung für Facebook
Diese Website verwendet Funktionen von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA . Bei Aufruf unserer Seiten mit Facebook-Plug-Ins wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Facebook aufgebaut. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen. Besitzen Sie einen Facebook-Account, können diese Daten damit verknüpft werden. Wenn Sie keine Zuordnung dieser Daten zu Ihrem Facebook-Account wünschen, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Seite bei Facebook aus. Interaktionen, insbesondere das Nutzen einer Kommentarfunktion oder das Anklicken eines „Like“- oder „Teilen“-Buttons werden ebenfalls an Facebook weitergegeben. Mehr erfahren Sie unter https://de-de.facebook.com/about/privacy.

14. Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Die akari taste GmbH kann die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit ohne Vorankündigung anpassen. Die Änderungen werden online bekannt gegeben.

15. Anwendbares Recht, Gerichtsstand
Das vorliegende Vertragsverhältnis untersteht schweizerischem Recht. Gerichtsstand ist Kloten, Schweiz.

Stand: Kloten, 4. Mai 2020