Allgemeine Geschäftsbedingungen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig!

Bitte nehmen Sie sich einige Minuten Zeit, um die folgenden Informationen sorgfältig durchzulesen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
akari taste GmbH

1. Die Firma
Die akari taste GmbH, Steinackerstrasse 11, 8302 Kloten stellt Salat- und Dipsaucen her und handelt mit diesen und anderen Produkten.

2. Geltungsbereich 
Es freut uns sehr, dass Sie sich entschlossen haben, bei uns Salatsaucen zu bestellen. Ihre Zufriedenheit ist unsere oberste Priorität. Sollten Sie Fragen und Anregungen haben oder sollte einmal etwas nicht klappen, so rufen Sie uns bitte an (043 817 44 22) oder senden Sie ein E-Mail an info(at)akaritaste.ch.
Die folgenden AGB gelten für sämtliche Bestellungen, die Kunden auf dem Webshop von akaritaste.ch tätigen und gelten mit der Bestellung als akzeptiert.

3. Sortiment und Preise
Unser Sortiment wird ständig erweitert. Das aktuelle Sortiment und die heute geltenden Preise finden Sie auf unserer Website akaritaste.ch. Vorbehalten bleiben spezielle Aktionen und individuelle Vereinbarungen. Die Mehrwertsteuer von 2.5% ist in unseren Preisen inklusiv.

4. Bestellung
Der Bestellvorgang:

  1. Die gewünschten Produkte auswählen
  2. Mit  dem Button „In den Warenkorb“ bestellen
  3. Eventuelle Mengen- oder Produkteanpassungen vornehmen und mit dem Button „Warenkorb aktualisieren“ aktualisieren
  4. Mit dem Button „Weiter zur Kasse“ die Bestellung bestätigen
  5. Rechnungs- und Lieferanschrift angeben
  6. Zahlungsart auswählen und AGB’s akzeptieren.
  7. Sobald wir Ihre Bestellung bekommen haben, wird der Auftrag gemäss Ihren Angaben ausgeführt. Bitte beachten Sie, dass abgeschickte Bestellungen weder geändert noch gelöscht werden können.

4a. Jahresabo
Das Jahresabo dauert 1 Jahr und kann nicht vorzeitig gekündigt werden. Als Ausnahme gilt das Abo mit der Lieferfrequenz «jeden Monat», da kann das Abo nach 6 Lieferungen vorzeitig gekündigt werden. Nach 1 Jahr läuft das Abo automatisch aus. Die ausgewählte Lieferfrequenz (nach Wahl jeden Monat, alle 2, 3 oder 4 Monate) kann nachträglich nicht angepasst werden. Die Dressingauswahl kann mit einem zusätzlichen Dressing ergänzt werden, es können jedoch keine ausgewählten Dressings nachträglich vom Abo gestrichen werden.

4b. Geniesser-Abo
Das Geniesser-Abo beinhaltet 3 Lieferungen à Total 5 Dressings & Dips verteilt übers Jahr. D.h. das Abo dauert 1 Jahr und kann nicht vorzeitig gekündigt werden. Nach 1 Jahr läuft das Abo automatisch aus.

5. Lieferung
Wir versenden unsere Produkte über den Paketservice von Planzer KEP AG an Adressen in der Schweiz und Lichtenstein. Die Dressings verschicken wir ungekühlt. Die Labortests haben gezeigt, dass die Produkte ein paar Tage ungekühlt sein können, ohne Qualitätseinschränkung und Verkürzung der aufgedruckten Haltbarkeit. Stellen Sie die Saucen nach Erhalt in den Kühlschrank.

6. Rückgaberecht
Wir verschicken die Ware in einwandfreiem Zustand. Transportschäden können wir dennoch nicht gänzlich ausschliessen. Bitte prüfen Sie daher Ihre Sendung unmittelbar nach Erhalt auf Vollständigkeit und eventuelle Mängel. Bitte richten Sie Reklamationen umgehend schriftlich per E-Mail an admin(at)akaritaste.ch. Fehlerhaft gelieferte Ware tauschen wir selbstverständlich um, sofern die Originalverpackung noch ungeöffnet ist. Bei einwandfreier Ware wird der Kaufbetrag nicht zurückerstattet.

7. Nicht angenommene Pakete
Bei Paketen, die nicht angenommen werden, behalten wir uns vor, dem Besteller die uns durch Auftragsabwicklung, Versand sowie Rücktransport entstandenen Kosten in Rechnung zu stellen.

8. Gewährleistung und Haftung
Die akari taste GmbH garantiert, dass die Produkte fachgerecht und mit grösster Sorgfalt hergestellt werden. Die produzierten Saucen durchlaufen eine strenge Qualitätskontrolle. Reklamationen können nur anerkannt werden, wenn Sie uns das bemängelte Produkt zurückschicken.

9. Software
Der gesamte Inhalt der Homepage akaritaste.ch und die auf der Website installierten Programme sind Eigentum von akari taste GmbH oder ihrer Lieferanten und urheberrechtlich geschützt.

10. Vertraulichkeit der Daten
Wir erheben und bearbeiten Daten mit automatischen Datenverarbeitungsanlagen unter Beachtung des jeweils geltenden schweizerischen Datenschutzgesetzes. Ihre Daten werden ausschliesslich zur einwandfreien Abwicklung Ihres Auftrags sowie zur Verbesserung unseres Produkteangebots und unserer Dienstleistungen verwendet. Die akari taste GmbH wird Ihre Daten vertraulich behandeln und nicht an Dritte weitergeben.
Unsere Datenschutzerklärung gibt Auskunft zu den Details.

11. Kochkurse und Kochevents
Anmeldung
Sobald uns die Anmeldung per E-Mail vorliegt, gilt diese als verbindlich. Die Anmeldung gilt als Kursbestätigung.

Zahlung
Kochkurs
Die Zahlung ist mit der Anmeldung online fällig. Die Kursgebühr muss vollumfänglich beglichen werden.

Kochevent für Firmen- und Privatanlässe
Die Rechnungsstellung erfolgt nach Durchführung des Kochevents. Eine Anzahlung von 50 % des Gesamtbetrags ist gemäss Offerte sofort fällig.

Verhinderung/Stornierung durch den Kursteilnehmer
Kochkurs
Ist ein Teilnehmer verhindert und meldet dies spätestens 7 Tage vor Kursstart, so kann ein Gutschein für die Teilnahme an einem anderen Kochkurs ausgestellt oder die Anmeldung auf eine andere Person übertragen werden. Bei Nichterscheinen hat der Teilnehmer keinen Anspruch auf Verschiebung, Übertragung oder Zurückerstattung der Kursgebühr.

Kochevent für Firmen- und Privatanlässe
Wird ein gebuchter Kochevent vom Kunden abgesagt, so werden folgende Annullations-Kosten auf Basis des Gesamtbetrags in Rechnung gestellt.

  • Bis 30 Tage vor Reservationstermin: 10%
  • Bis 20 Tage vor Reservationstermin: 30%
  • Ab 10 Tage vor Reservationstermin: 100%

Bei einer Kürzung der angegebenen Gästezahl laut Auftragsbestätigung wird die angemeldete Anzahl Gäste in Rechnung gestellt. Bei einer Reduktion der Gästezahl von grösserem Umfang kann akari taste GmbH vom Vertrag zurücktreten.

Nichtdurchführung
Bei Absage des Anlasses von Seiten der akari taste GmbH wegen Krankheit, organisatorischen Gründen oder wegen zu geringer Teilnehmerzahl wird ein Ersatztermin gestellt oder die Kurskosten auf Wunsch ohne Abzug erstattet.

Versicherung/Haftung
Der Kursteilnehmer ist selbst für eine ausreichende Versicherungsdeckung verantwortlich (NBU). Die Teilnehmer haften persönlich für die durch sie beschädigten Einrichtungen und Gegenstände in der Event- Location. Jeder einzelne Teilnehmer haftet für Schäden und Unfälle, die direkt durch ihn/sie, anderen Teilnehmern gegenüber, entstanden sind. Die Haftung gegenüber den Teilnehmern für Unfälle, Verluste und Beschädigungen von Gegenständen übernimmt akari taste GmbH nicht.  

Kursumfang
In den Kursgebühren enthalten sind alle Speisen und Getränke, die Benutzung der Leihkochschürzen und der Kochgeräte sowie ein Rezeptheft zum Mitnehmen. Die Kurse dauern ca. 4 Stunden. akari taste GmbH behält sich Programmänderungen wie den Austausch bestimmter Menübestandteile vor, ohne dass dem Kunden hierdurch irgendwelche Rechte entstehen.

Teilnehmerzahl
Die Teilnehmerzahl pro Kurs liegt in der Regel bei 16 bis 20 Personen. Bei zu geringer Teilnehmerzahl behält sich akari taste GmbH vor, Kurse zusammenzulegen, zeitlich zu verschieben oder unter Rückzahlung des bereits gezahlten Kursgelds zu stornieren. Ersatzansprüche der Kunden sind ausgeschlossen.

Als Gerichtsstand gilt der Kanton Zürich, Schweiz.
Stand: März 2022

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Danke für Ihren Besuch auf unserer Webseite!

Möchten Sie regelmässig über Neuigkeiten
aus unserer Dressing-Welt informiert werden?

Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter
und profitieren Sie erst noch von 10% Rabatt auf Ihre nächste Webshop-Bestellung.

Den Gutschein erhalten Sie per E-Mail, nachdem Sie Ihre Anmeldung bestätigt haben.
Der Gutschein ist 2 Monate ab Ausstelldatum gültig.