WUNDERBARSCHÖNE DEZEMBERTAGE - WEIHNACHTEN GANZ ENTSPANNT NOV/DEZ 2012


Liebe akari taste-Freunde und Kabuki-Freundinnen

Das lesen Sie am letzten Novembertag:
  1. Glitzermonat Dezember trägt uns zum Jahresende
  2. Gaumenfreude und Glücksbringer, damit liegen Sie immer richtig
  3. Wie Weihnachten nach Japan kam - asienspiegel.ch
  4. Tataaaaa - Der Wettbewerbsgewinn geht nach Deutschland
  5. Weihnachtsbackvergnügen wie noch nie : )
Lesen Sie den Newsletter HIER auf akaritaste, falls Sie die Darstellung mit Bildern nicht sehen können.
 

Glitzermonat Dezember trägt uns zum Jahresende

☆Morgen bricht er an, der letzte Monat im Jahr. Noch 21mal schlafen, dann ist der kürzeste Tag da, danach werden die hellen Stunden schon wieder länger!

Noch 24mal schlafen bis Weihnachten. Mein Tipp, schenken Sie sich gute, feine Esswaren und Zeit miteinander. Das ist das wertvollste überhaupt. Dafür brauchen Sie sich nicht ins Weihnachtgetümmel zu stürzen, sondern können ganz entspannt zu Hause eine Tasse heisse Schokolade schlürfen und einen Gutschein schreiben-basteln: Für ein Abendessen, einen Kinoabend, fürs Babysitten oder einen leckeren Brunch.

Den Geschenkkauf-Stress könnten Sie auch mit dem Losprinzip in Luft auflösen. Alle die zusammen Weihnachten feiern ziehen einen Namen aus dem Topf und für diese Person sucht jede und jeder das perfekte Geschenk. Wenn dann auch noch die Preisobergrenze abgemacht wird, ist die Aufgabe noch viel klarer und auch spannend. Was bekomme ich wohl von wem?

Wie Sie Ihr Fest auch gestalten, ich wünsche Ihnen, dass Sie diese Glitzerzeit jetzt und die Zeit der Festtage bis zum Jahresende in vollen Zügen geniessen können! ☆


Gaumenfreude und Glücksbringer, damit liegen Sie immer richtig
 
☆Unser Weihnachtstipp für Sie? Kabukidressings in der Geschenkpackung, dazu einen «Wunschdaruma» , «Geldzurückfrosch» oder eine «Langesleben-Schildkröte», eine schöne Karte, oder einen Brief auf einem Papierstreifen, aufgerollt mit einem Stoffband zusammengebunden... und fertig ist das perfekte Weihnachtsgeschenk!

Geben Sie Ihre Bestellung im Webshop bitte frühzeitig (16. Dezember) auf, damit wir die Pakete mit genug Vorweihnachtszeit zur Post bringen können und die Geschenke pünktlich bei Ihnen ankommen. ☆
 
 

Wie Weihnachten nach Japan kam - asienspiegel.ch

 


 
Wie Weihnachten nach Japan kam. Das können Sie im spannenden Artikel von asienspiegel.ch lesen.

Gönnen Sie sich den täglichen Abstecher nach Asien und besuchen Sie asienspiegel.ch.

Spannende Themen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft warten auf Sie, angereichtert mit aktuellen Fokusthemen.

Jan Knüsel, der eine Inhaber von asienspiegel hat den Dokumentarfilm über Thomas Köhler gedreht. Kinotickets zu Vorführungen von negative-nothing kann ich Ihnen sehr als Geschenk empfehlen.
 


Tataaaaa - Der Wettbewerbsgewinn geht nach Deutschland

 
☆Liebe Karin Harrock aus Mönchengladbach, Sie haben den Sandwichausstecher im Facebookwettbewerb gewonnen: Herzliche Gratulation.

Vielen Dank allen, die mitgemacht haben, auch per Mail, liebe NewsletterleserInnen. Es haben auffallend viele Kabukifans aus Deutschland mitgemacht. Wir freuen uns sehr, dass unsere Fangemeinde über die Landesgrenze hinauswächst. Das geht nur dank Ihnen!

Herzlichen Dank, dass Sie Ihren FreundInnen von den Kabukidressings erzählen oder Ihnen diese zum Abendessen auftischen, das ist und bleibt die allerwertvollste Werbung, Dankeschön!

Karin Harrock, Sie bekommen nächste, spätestens übernächste Woche Post von uns! Viel Spass beim Japan-Desing-Kekse backen und Sandwichs verschönern.☆
 


Weihnachtsbackvergnügen wie noch nie : )

 
 ☆Der Dezember ist der Backmonat schlechthin und bietet unendlich viele Möglichkeiten frische Köstlichkeiten zu zaubern.

Dieses Video hier
zeigt Ihnen eine Anleitung, wie Sie diesen süssen Christbaum auf einen Cupcake oder einen Kuchen «stellen» können.
In anderen Beiträgen wird mit Hightech-Cupcake-Equipment aus den USA gearbeitet. Hier brauchen Sie nur einen Gefrierbeutel, um diesen Baum hinzukriegen!

Was Sie sonst noch für die Toppings wissen müssen, hat Nina alles wunderbar lecker und übersichtlich zusammengestellt

Viel Spass beim Backen, dekorieren und natürlich Essen!☆
 

Wir akaris wünschen Ihnen eine schneeflockenleichte, glitzerglänzende und fröhliche Weihnachtszeit. Geniessen Sie diese Tage und lassen Sie sich nicht aus der Ruhe bringen!
 

Herzliche Grüsse
Ronja Sakata
   

 
 
 





Wort des Tages #330

Get the Flash Player to see this player.

Pfau

romaji:
kujaku

kana:
くじゃく

kanji:
孔雀